Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Presse

Alles für Journalisten: News, Hörfunkbeiträge, Ansprechpartner, Bilder und und und.

gefalltete Zeitung
pixabay

Überraschend gibt es einen Wechsel des Staatssekretärs im Bundesernährungsministerium. 

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Steaks vom Eber

Eberfleisch ist hierzulande nicht sehr beliebt, denn das Fleisch kann unangenehm riechen. Durch Räuchern oder Würzen lässt sich der Ebergeruch jedoch überdecken.

mehr...
Landwirtschaft und Umwelt

Tipps für die Erbsenernte

Reife Erbsen
Volker Bräutigam

In diesen Tagen beginnt die Erbsenernte. Um Ernteverluste beim Drusch der Futtererbsen möglichst gering zu halten, muss hierfür der Mähdrescher besonders eingestellt werden.

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Vegan überholt vegetarisch

Schriftzug vegan
pixabay

Veganer verzichten auf Produkte tierischen Ursprungs und ernähren sich ausschließlich von pflanzlichen Lebensmitteln. In ganz Europa steigt die Nachfrage nach veganen Erzeugnissen.

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Mirabelle und Reneklode

Mirabellen mit Blättern
aid

Zum Sommerangebot an frischen Früchten zählen auch Mirabellen und Renekloden. Ursprünglich sind sie in Asien beheimatet, werden heute aber vor allem in Frankreich angebaut.

mehr...
Landwirtschaft und Umwelt

Nachhaltig wirtschaften – aber wie?

Nachhaltigkeit hat viele Facetten – ökologische, soziale und natürlich auch ökonomische.

mehr...
Landwirtschaft und Umwelt

Mehr Spargel gestochen

weißer Spargel
pixabay

Die Spargelernte in Deutschland belief sich in der Saison 2016 nach vorläufigen Schätzungen auf rund 119.000 Tonnen. Damit fiel sie um 5 Prozent höher aus als in 2015.

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Hülsenfrüchte bekömmlich zubereiten

Hülsenfrüchte liegen auf einem Teller
iStock.com / Alejandro Rivera

Hülsenfrüchte sind eine Ergänzung des Speiseplans. Sie sind reich an Mineralien und Ballaststoffen. Mit Getreide-, Ei- oder Milchprodukten kombiniert, sind sie eine hochwertige Proteinquelle.

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Sommerplage Fruchtfliegen

Fruchtfliege
aid

An schwülen Sommertagen sind Fruchtfliegen eine echte Plage. Die Insekten setzen sich auf reifes Obst und kosten an süßen Säften, Essig, Bier und Wein.

mehr...
weitere laden...

Hörfunkbeitrag Juli 2016

Hände zeigen Getreidkörnen
pixabay

Solidarische Landwirtschaft – ein neuer Weg für deutsche Bauern?

Neue Modelle der Bewirtschaftung sind für Landwirte nicht nur interessant, sondern verhindern, dass sie ihren Hof aufgeben müssen.
Download - [PDF 62,70kB] Download - [MP3 7341,22kB] Anhören - [0:00 min]
H. Seitz
aid

Pressesprecher

Harald Seitz

Diplom-Oecotrophologe

Telefon 0228 8499-123

Renate Kessen
aid

Redaktion aid-Newsletter, Landwirtschaft und Umwelt

Renate Kessen

Dipl. Ing. agr.

Telefon 0228 8499-162