Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Startseite

Dr. Margareta Bünuning-Fesel und Sven Preger vor einer Power-Point-Folie
R. Schubert, aid

Ein Tag der Achtsamkeit in der Ernährung

Permanentes Multitasking, Stress und Zeitmangel führen häufig zum Essen „nebenbei“ oder „to go“. In der heutigen Zeit ist es gar nicht so einfach, sich auf eine achtsame Ernährung einzulassen.

mehr...
Fragenzeichen und Kühe
aid

Kennen Sie Landwirtschaft...?

Gibt die Kuh auch ohne Kalb Milch? Was ist ein Nebenerwerbslandwirt? Oder: Warum sind Apfelbäume im Obstbau so klein? Was Sie immer schon über Landwirtschaft wissen wollten...

mehr...
Ganze und halbierte rohe Kartoffeln aus Jutesack
iStock.com / elenaleonova

Kartoffeln

Kartoffeln sind vielseitig einsetzbar, leicht zu verarbeiten und einfach gesund. Aber nicht jede Kartoffelsorte eignet sich für jedes Gericht. Und worauf kann man beim Einkauf achten?

mehr...
Baby krabbelt
Ramona Heim / Fotolia.com

Netzwerk Gesund ins Leben

Das Netzwerk Gesund ins Leben hat die bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen zur Ernährung und Bewegung von Säuglingen und stillenden Frauen überarbeitet.

mehr...
Verschiedene Kürbissorten von oben
Miriam Dörr / Fotolia.de

Kürbisse

Groß, klein, dick, länglich - die Kürbisvielfalt ist nicht nur bei den Farben groß. Auch geschmacklich, bei der Zubereitung und den Inhaltsstoffen haben die größten Beeren einiges zu bieten.

mehr...

Erbsensaatgut rieselt von einer Hand; im Hintergrund eine Sämaschine
Michael Schlag

Dieser Videoclip zeigt, welche Vorzüge Hülsenfrüchte für die heimische Landwirtschaft haben. Am Beispiel Erbse wird erläutert, worauf beim Anbau zu achten ist.

mehr...
Kuehe auf der Weide
countrypixel

Sie suchen Informationen oder Ansprechpartner zum Thema Tierhaltung und Tiergesundheit, dann sind Sie bei uns genau richtig. Besuchen Sie uns an unserem Messestand.

mehr...
Verschiedene aufgeschnittene Zitrusfrüchte
iStock.com / ellobo1

Alle Zitrusfrüchte stammen aus der gleichen Familie, trotzdem gibt es zahlreiche Unterschiede. Auch die Früchte aus konventionellem und ökologischem Anbau unterscheiden sich.

mehr...
Schild Fragen? Fragen!
Daniel Ernst / Fotolia.de

Expertenrat persönlich und kostenlos: Ein Team aus Ernährungswissenschaftlern beantwortet Ihre Fragen – egal, ob es um die aid-Ernährungspyramide oder andere aid-Beratungsmaterialien geht.

mehr...

Aus dem aid-Newsletter

Verbraucher und Ernährung

Babys wollen Bewegung

Mutter küsst Baby
pixabay

Bewegung fördert nicht nur die motorische Entwicklung eines Säuglings. Sie ist auch vorteilhaft für seine kognitive, emotionale und psychosoziale Entwicklung.

mehr...
Verbraucher und Ernährung

Kölsch oder Alt?

vier Gläser mit Bier
pixabay

Nicht selten macht sich ein Kölner über das Altbier und ein Düsseldorfer über das Kölsch lustig. Dabei ist der Geschmack der beiden Biere selbst für erfahrene Biertrinker kaum zu unterscheiden

mehr...

Permanentes Multitasking, Stress und Zeitmangel führen dazu, dass wir heute „nebenbei“ essen. Wie soll man den Spagat zwischen stressigem Arbeitsalltag und einer bewussten Ernährung schaffen?

mehr...
Landwirtschaft und Umwelt

Klonen – was ist das?

Kartoffeln ernten
mjaud / Fotolia.com

Klonen. Das klingt für viele nach Science Fiction. Dabei ist Klonen ein völlig natürlicher Vorgang. Das Wort kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Zweig, Schössling.

mehr...
weitere laden...

Hörfunkbeitrag September 2016

Hände zeigen Apfel mit Herzsilhouette
kbuntu / Fotolia.de

Achtsamkeit in der Ernährung

Permanentes Multitasking, Stress und Zeitmangel führen dazu, dass wir heute oft „nebenbei“ essen. Wie aber soll man den Spagat zwischen stressigem Arbeitsalltag und einer bewussten Ernährung schaffen?
Download - [PDF 59,77kB] Download - [MP3 6133,06kB] Anhören - [0:00 min]

Bildung und Schule

Junge im Roggen
Hilla Südhaus, aid
Echt unterrichtsreif:
Themenportal
"Bildung und Schule"
Lernort Bauernhof

Ob Tagesausflug, Klassenfahrt oder Unterrichtseinheit: der Bauernhof als außerschulischer Lernort hat viele Facetten. Auch das Spektrum an Themen und Erfahrungen ist vielfältig.

mehr...
Das Pausenbrot unter der Lupe

Wie sieht es eigentlich in den Brotdosen Ihrer Schüler aus? Machen Sie den Pausenbrot-Check und finden Sie heraus, wo Ihre Schützlinge am meisten Unterstützung brauchen.

mehr...

Essbarer Garten

Spaten mit Erde
iStock.com / erwo1
Selbst ernten und genießen:
Themenportal
"Essbarer Garten"
Den Boden untersuchen

„Bedarfsgerecht“ ist das Zauberwort bei der Düngung. Um bedarfsgerecht düngen zu können, muss aber erst einmal der Ist-Zustand bekannt sein. Den kann man mit einer Bodenuntersuchung ermitteln.

mehr...
Kürbisernte - aber richtig

Kürbisse sind nicht zuletzt aufgrund ihres unproblematischen Anbaus wieder sehr beliebt im Garten. Doch wussten Sie eigentlich schon, wie man Kürbisse richtig erntet?

mehr...