Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

B&B Agrar: Qualität in Schule und Betrieb

Auch im grünen Berufsfeld wird der Faktor „Qualität“ immer bedeutsamer. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe zeigt die verschiedenen Qualitätsdimensionen im Ausbildungsprozess.

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Mann im Führerhaus eines Traktors hält den Daumen hoch
Minerva Studio / Fotolia.com
Ausgabe 1-2017
Januar / Februar 2017
Schwerpunkt

Qualität in Schule und Betrieb

Der demografische Wandel, der Trend zu höheren Bildungsabschlüssen und die rasante technologische Entwicklung setzen die berufliche Bildung unter Druck – auch im grünen Berufsfeld. Umso bedeutsamer wird der Faktor „Qualität“. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe zeigt die verschiedenen Qualitätsdimensionen im Ausbildungsprozess. Denn Qualitätssicherung und -entwicklung werden auf unterschiedlichen Ebenen und Wegen, durch unterschiedliche Akteure gestaltet und betrieben: über ein umfangreiches rechtliches Regelwerk, durch Optimierung qualitätsrelevanter Abläufe bei Zuständigen Stellen und beruflichen Schulen, über konkrete qualitätssichernde Ausbildungstools. Basis für das Gelingen der verschiedenen Qualitätsmanagement-Ansätze ist eine Qualitätskultur, die sich nicht nur durch sichtbare Instrumente, sondern auch durch gemeinsame Wertvorstellungen und gemeinsame Qualitätsverantwortlichkeit auszeichnet.

Leseproben

Sterne auf schwarzem Hintergrund, die angekreuzt werden können
Schwerpunkt
Qualität und Schulkultur
Download [PDF 203,96kB]
(kostenfrei)
Auf der Straße hockende Männer, die sich Notizen machen
Bildung
Lernfeldkonzept auf gutem Weg
Download [PDF 195,74kB]
(kostenfrei)
Alle Themen dieser Ausgabe

Schwerpunkt

Qualität und Schulkultur

Joerg Hensiek

Die Implementierung von Qualitätsmanagementsystemen in Schulen gestaltet sich oft schwierig. Die Ursachen dafür griff das internationale Projekt Q-KULT auf.

Garantie für hohe Qualität

Veronika Mend und Yvonne Zwingler

Qualitätsmanagementsysteme sind in Bayern seit Jahren wichtiges Handwerkszeug für land- und hauswirtschaftliche Bildungsberater/-innen und Lehrkräfte.

Eckpfeiler zur Qualitätssicherung

Chokri Guellali

In Deutschland basieren die Qualitätssicherungsmechanismen auf Verfahren und Regelungen, die in verschiedenen Gesetzen und Dokumenten festgehalten werden.

Ausbildungsqualität umsetzen

Martin Lambers

Ein Projekt des Deutschen Bauernverbandes untersucht qualitätsrelevante Faktoren in der betrieblichen und schulischen Ausbildung und Wege der praktischen Umsetzung.

Zeit für Fördergespräche

Bettina Witte

Nach schlechten Ergebnissen in der Zwischenprüfung machen Fördergespräche mit allen Ausbildungsbeteiligten Sinn: Sie führen häufig zu einer neuen Qualität der Ausbildung.

Bildung

Lernfeldkonzept auf gutem Weg

Johannes Stiehler

Die Evaluierungsergebnisse zur Einführung von Lernfeldern unterstützen Lehrkräfte an den landwirtschaftlichen Fachschulen in Sachsen beim Umsetzen des Konzeptes.

Online-Befragung zum Ökolandbau

Dietmar Fahnert

Wie ist das Thema ökologischer Landbau in der landwirtschaftlichen Ausbildung in Schleswig-Holstein verankert? Eine Online-Befragung unter Berufsschulabsolventen und Lehrkräften zeigt den aktuellen Stand.

Gesagt – getan?

Ingrid Ute Ehlers und Regina Schäfer

In der Ausbildung gehört es zum Lernprozess, dass Azubis Aufgaben selbstständig bearbeiten. Wenn das nicht gelingt, liegt das häufig daran, dass die Arbeitsaufträge unverständlich, unvollständig oder unklar formuliert wurden.

Beratung

Der „blinde“ Fleck im Coahing

Michael Kluge

Wo liegen die Ansatzpunkte, wo die Grenzen im Coaching? Welche Aufgaben ergeben sich daraus für einen Berater? Das „Johari-Fenster“ hilft den „blinden Fleck“ im Selbstbild eines Ratsuchenden zu entdecken.

Porträt

Fachschule für Agrarwirtschaft in Münster

Ulrike Bletzer

Im Herzen des Münsterlands beheimatet, richtet die Fachschule in Münster-Wolbeck ihren Fokus vornehmlich auf die Schweine- und Rinderhaltung.

Schulprojekt

Miteinander reden

Peter Gach

Seit vier Jahren arbeitet die Landwirtschaftsschule Weiden daran, den Dialog zwischen Studierenden, Eltern und Lehrkräften zu verbessern: eine Zwischenbilanz.

Quellen, Daten, Kommentare

Besteuerung der Land- und Forstwirtschaft in 2016

Bernhard Riegler

Das Jahr 2016 stand im Zeichen des reformierten Erbschaftsteuergesetzes. Das Gesetzgebungsverfahren konnte endlich abgeschlossen werden.

B&B Agrar - Online-Spezial

sechs Hände zeigen den Daumen nach oben
Peter Atkins – Fotolia.com
B&B Agrar - Online Spezial

Qualitätsmanagement in der Praxis

QMS erleichtert die Arbeit der Bildungsakteure

Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) für die land- und hauswirtschaftliche Berufsbildung liegen für die Verwaltungsvorgänge bayernweit einheitliche Standards vor.

mehr...
B&B Agrar - Online Spezial

Änderungen im Sozialrecht 2017

Zweites Pflegestärkungsgesetz in Kraft

Pflegerin reicht einer alten Frau ein Getränk
Kzenon / Fotolia.com

2017 wird ein politisch bedeutsames Jahr für Deutschland. Dieses Wahljahr beginnt mit zahlreichen Änderungen im Sozialrecht.

mehr...
B&B Agrar - Online Spezial

CECRA: Trainerausbildung

Qualitätsbaustein für europäische Beratung

Mann malt blaue Sterne auf Glasscheibe
Jakub Jirsák / Fotolia.com

Mit einer Trainer-Qualifikation ist die Internationale Akademie land- und hauswirtschaftlicher Beraterinnen und Berater (IALB) auf dem Weg zu europaweiten methodischen Beratungsstandards.

mehr...
B&B Agrar - Online Spezial

Digitale Tools für die Ausbildungspraxis

Förderprogramm unterstützt Medienkompetenz und Informationsmanagement

Medien des BIBB
Gerald Schilling, BIBB

Wie können digitale Produkte im Ausbildungsalltag eingesetzt werden? Anwenderworkshops zu Methoden, Anleitungen und Hilfen für Schule und Betrieb geben Antworten auf diese Frage.

mehr...
B&B Agrar - Online Spezial

Zugewanderte Schüler zum Lernen motivieren

Lehrkräfte sind wichtig für Orientierung geflüchteter junger Menschen

Ein Junge bei der Gartenarbeit
Regina Fuhrmann

Was können Lehrkräfte tun, um geflüchteten jungen Menschen das An- und Weiterkommen im deutschen Ausbildungssystem zu erleichtern?

mehr...
weitere laden...

Probeexemplar

Sie möchten B&B Agrar testen!

Bestellen Sie ein kostenloses Probeexemplar.

mehr...

Werden Sie Abonnent!

Wir haben für jeden das passende Abo

Lassen Sie sich Ihre B&B-Agrarausgabe alle zwei Monate ganz bequem nach Hause schicken. Mit dem kombinierten Print-/Online-Abo nutzen Sie zusätzlich auch unseren Onlineservice.

mehr...

Kontakt

Schreiben Sie uns!

Sie haben Fragen oder Anregungen zu Themen und Inhalten von B&B Agrar? Rufen Sie uns an, schreiben oder mailen Sie uns. Wir reagieren schnellstmöglich.

mehr...
junge Frau mit Schürze und Klemmbrett
Michael Jung/ fotolia.de
Berufsbildung

Leittexte zum kostenlosen Download

Downloaden – ausdrucken – ausfüllen

Der aid bietet Leittexte zu mehr als 90 verschiedenen Themen – von der Ferkelaufzucht bis zur Rotweinbereitung. Sie richten sich an die Auszubildenden in den jeweiligen Agrarberufen.

mehr...
Aufgeschlagenes Buch wird zu Feldweg
SkyLine / Fotolia.com
Berufsbildung

Grüne Ausbildungsberufe

Das kannst du werden...

Agrarberufe stehen fürs Arbeiten mit Pflanzen, Tieren, Umwelt und moderner Technik. Wir geben Einblick in den Ausbildungsmarkt und stellen einige Grüne Berufe näher vor.

mehr...