Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Beete anlegen

Einfaches Flachbeet, Hoch- oder Hügelbeet oder Kräuterspirale? Wir zeigen Ihnen den Weg zur besten Beetform für Ihren Garten, haben aber auch ein paar Tipps für reine Blumentopfgärtner.     

Gemüsebeete aus der Vogelperspektive
Himmelssturm / Fotolia.com

Garten Hochbeet
D. Ott / Fotolia.com
Garten organisieren

Hochbeet

Wer nicht viel Platz im Garten hat, kann es mit einer cleveren Alternative zum herkömmlichen Flachbeet probieren: Hochbeete. Neben praktischen Vorteilen bieten sie auch etwas fürs Auge.

mehr...
Kräuterspirale
stockpics / Fotolia.com
Garten organisieren

Die Kräuterspirale

Die Kräuterspirale bietet Platz für eine Vielzahl verschiedener Kräuter auf engem Raum. Damit sie gut gedeihen, sollte ihr Platz im Garten sonnig, warm und windgeschützt sein. 

mehr...
Hügelbeet im zweiten Jahr
Jörg Planer
Garten organisieren

Hügelbeete

Hügelbeete sind eine praktische Alternative zu gewöhnlichen Flachbeeten und werden auch in Deutschland immer beliebter. Vor allem in kleinen Gärten zeigen sie große Wirkung.

mehr...
Gewächshaus
Marina Lohrbach / Fotolia.com
Garten organisieren

Ein Gewächshaus für den Garten

Es gibt viele gute Gründe für die Anschaffung eines Gewächshauses. Doch sollte vor dem Kauf eine vernünftige Planung stehen.

mehr...
Garten organisieren

Vertikales Gärtnern

Balkon mit Pflanzen
ChiccoDodiFC / Fotolia.com

Beim Gärtnern in der Stadt ist oft zu wenig Raum für den Anbau von Gemüse. Die Lösung heißt „Vertikal gärtnern“: Man lockt sein Gemüse und Obst einfach an Klettergerüsten in die Höhe.

mehr...
Tomatenpflanze im Topf
iStock.com / Cottonfioc

Auch wer in der Stadt lebt, kann sein eigenes Gemüse ernten. Mit ein paar Quadratmetern Balkon und ein wenig Kreativität lässt sich selbst in der dritten Etage ein kleiner Nutzgarten anlegen.

mehr...