Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Bejagung von Schalenwild

Die Jagd ist für Jäger und Waldbesitzer gleichermaßen wichtig – als Grundlage einer wald- und tierartgerechten Hege und damit auch für die Entwicklung ökologisch stabiler Wälder.

Jäger mit Fernglas und Hund
aid

Die wirksame Bejagung von Schalenwild ist für den Jäger Verpflichtung und ökologische Aufgabe. Leider haben in vielen Regionen die Wildschäden in den letzten Jahren wieder zugenommen, trotz intensiver Anstrengungen der Jäger. Ein effizientes Jagdmanagement wird daher immer wichtiger.

Effizient, wildartgerecht und störungsarm jagen - diese Zielsetzung bezieht sich auf die Art und Weise der Bejagung sowie auf die Schaffung von möglichst optimalen organisatorischen und strukturellen Bedingungen. Bei Planung und Durchführung der Jagd müssen dazu zahlreiche wildartbezogen unterschiedliche Gesichtspunkte berücksichtigt werden. Was zum Beispiel für das Rehwild gilt, trifft nicht unbedingt auch für Rotwild zu: So etwa beim Verhalten des Wildes im Tages- wie auch im Jahresverlauf und ganz besonders auch bei den artspezifischen Reaktionen auf Beunruhigung und Gefahr.

Das Verständnis für die arttypischen Verhaltensweisen erleichtert die Bejagung und verbessert den Jagderfolg. Gleichzeitig lässt sich durch angepasste Jagdstrategien und -methoden die Störung des Wildes vermindern – ein zusätzlicher wichtiger Schritt zur Verringerung der Verbissschäden im Wald.

So bieten beispielsweise Bewegungsjagden die Möglichkeit, den Jagddruck auf einen kürzeren Zeitraum im Jahr zu konzentrieren. Große Bedeutung für den Erfolg von Bewegungsjagden haben aber eine gute Vorbereitung der Jagd und die Beteiligung erfahrener Jäger und Hundeführer mit gut ausgebildeten Stöberhunden.

Rainer Schretzmann, aid |

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Schalenwild bejagen effizient, tierartgerecht, störungsarm

Medienshop-Tipp

Heft Schalenwild bejagen effizient, tierartgerecht, störungsarm

Die wirksame Bejagung von Schalenwild ist für ökologisch stabile Wälder von großer Bedeutung. Bei Planung und Durchführung der Jagd müssen dazu zahlreiche artbezogene Gesichtspunkte berücksichtigt werden. Hierzu gibt das Heft ausführliche Informationen. mehr...