Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Das kannst du werden: Gärtner/-in

Der Gärtnerberuf zählt zu den beliebtesten unter den Agrarberufen. Kein Wunder, schließlich bietet er für jede Neigung und Interessenslage ein eigenes Fachgebiet.

Junge Frau im Salattreibhaus mit Gemüsekiste
Production Perig / Fotolia.de

Pflanzen schaffen für die Menschen mehr Lebensqualität und gleichen den Alltagsstress aus. Kein Wunder also, dass das „Gärtnern“ und der Umgang mit Pflanzen bei den Bundesbürgern zu den liebsten Hobbys zählen. Doch wenn du hier zum Profi aufsteigen möchtest, solltest du Gärtner oder Gärtnerin werden. Vor allem dann, wenn du nicht nur über Umwelt und Natur reden, sondern auch vielseitige Aufgaben übernehmen willst. Dazu kann auch die Produktion von hochwertigem Obst und Gemüse gehören. Im Gartenbau gibt es für jede Neigung und Interessenlage ein eigenes Fachgebiet.

In der Berufsausbildung kannst du zwischen sieben gärtnerischen Fachrichtungen wählen: 

  • Baumschule 
  • Friedhofsgärtnerei 
  • Garten- und Landschaftsbau 
  • Gemüsebau 
  • Obstbau 
  • Staudengärtnerei 
  • Zierpflanzenbau

Valeska Zepp, Bonn |

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Berufsbildung im Gartenbau Ausbildung - Fortbildung - Studium

Medienshop-Tipp

Heft Berufsbildung im Gartenbau Ausbildung - Fortbildung - Studium

Rund 6.000 junge Menschen entscheiden sich jährlich für eine Gärtnerlehre. Damit ist der Beruf des Gärtners der beliebteste unter den Agrarberufen. Das Heft fasst die wichtigsten Informationen zu den Bildungsabschlüssen zusammen. mehr...

Aus dem aid-Newsletter

Landwirtschaft und Umwelt

20.000 aid-Hefte für den Berufsnachwuchs

Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2017

Es ist wieder soweit: Der alle zwei Jahre stattfindende Berufswettbewerb der deutschen Landjugend startet in die nächste Runde.

mehr...
Grüne Berufe sind voller Leben - Wachstum, Stärke, Leidenschaft, Berufswettbewerb der deutschen Land

zum Download

Heft Grüne Berufe sind voller Leben - Wachstum, Stärke, Leidenschaft, Berufswettbewerb der deutschen Land

Sein berufliches Können unter Beweis stellen, wertvolle Sach- und Geldpreise gewinnen oder den Landwirtschaftsminister persönlich treffen - wer möchte das nicht? Gelegenheit dazu bietet wieder der Berufswettbewerb der deutschen Landjugend. mehr...

Tipp im Web

Internet-Blog Erfahrungsberichte: Was Auszubildende erleben

Zweimal wöchentlich bloggen sieben junge Gärtnerinnen und Gärtner aus verschiedenen Fachrichtungen für den Nachwuchs im Gartenbau. An der Ausbildung Interessierte können sich so einen authentischen Einblick in das Berufsbild verschaffen.

www.beruf-gaertner.de/blog