Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Einfach besser unterrichten

Der aid bietet auf der didacta praxiserprobte Medien mit methodisch-didaktischen Hinweisen zur Ernährungs- und Agrarbildung

(aid) - Wie ernähre ich mich gesund? Nach welchen Kriterien entscheide ich, welche Lebensmittel ich kaufe? Und warum ist ein gesunder Boden wichtig für meine Ernährung? Das sind alles wichtige Fragen, die Schülerinnen und Schülern im Unterricht beantwortet werden sollten. Dabei unterstützen die Unterrichtsmaterialien des aid infodienst. Sie helfen, sich thematisches Fachwissen, Methodenkompetenz und soziale Fähigkeiten einfach anzueignen und nachhaltig anzuwenden.

Die praxiserprobten Medien mit methodisch-didaktischen Hinweisen liefern Lehrkräften Anregungen für einen kreativen und anschaulichen Unterricht. Sie sind so aufbereitet, dass die zentralen Botschaften auch ohne Fachausbildung in den Bereichen Ernährung oder Landwirtschaft vermittelt werden können.

Der aid infodienst bietet seit über 65 Jahren ein vielfältiges Informationsangebot rund um Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung und eine wissenschaftlich fundierte Orientierung für den Alltag. Die didaktisch erprobten Medien für einen lebendigen Unterricht sind dazu noch unabhängig und neutral.

Besuchen Sie uns auf der Gemeinschaftsschau "Landwirtschaft und Ernährung - erleben lernen" in Halle 7, Stand C-040/D-041 auf der Fachmesse didacta in Köln vom 16. bis 20. Februar 2016 und überzeugen Sie sich selbst.

www.aid.de |

als hilfreich bewerten 0 Versenden