Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Energy Drinks

Energy Drinks sind schon für Grundschüler relevant. Greifen Sie die Koffeinbrausen deshalb im Sachunterricht auf und berichten Sie uns davon. Eltern können Sie mit unserem Flyer informieren.

bunte Getränkedosen von oben
Andrea Sachs / Fotolia.com

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

dass das Thema Energy Drinks unter Jugendlichen präsent ist, wissen Sie alle. Wie relevant es aber auch schon für Grundschulkinder ist, ist erst in jüngster Zeit deutlich geworden. Ein Grund dafür ist, dass die erste Generation „Energy“- Trinker inzwischen selber Eltern geworden ist. Jetzt werden diese Getränke nicht mehr nur gelegentlich an einer Tankstelle gekauft, sondern sind in manchen Familien fester Bestandteil der Getränkepalette. Jugendliche berichten, dass sie ihre ersten Energy Drinks als Kinder von ihren Eltern bekommen haben. Da läuft also etwas schief, denn mit Cola und vor allem Energy Drinks nehmen Kinder in manchen Fällen deutlich zu viel Koffein auf, was gerade bei den Kleinen zu ernsten Nebenwirkungen führen kann. Vielen Eltern ist das nicht bewusst.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie eine Gelegenheit finden, das Thema kurz in Ihren Sachunterricht einzubauen. Wir können uns hierzu den biografischen Ansatz gut vorstellen, der die eigenen Erfahrungen von Kindern zur Grundlage des Themas machen kann. Wann hast du schon mal einen Energy Drink getrunken? Hat er dir geschmeckt? Woher hattest du das Getränk? Ist dir nach dem Trinken etwas an dir aufgefallen?

Dazu haben wir eine kurze Info für die Eltern erstellt. Der Flyer „Dosen machen keine Flügel“ enthält die wichtigsten Fakten für Eltern und ein kleines Flugzeug zum selber basteln, das die Botschaft „Flieger fliegen – Dosen nicht“ für die Kinder trägt.

Sie können sich den Flyer unten herunterladen und ansehen oder direkt in unserem Medienshop einen Klassensatz für Ihre Klasse bestellen. Es fallen nur 3 Euro Versandkosten an.

Wir würden uns freuen, wenn der Flyer auf Interesse stößt. Schön wäre, wenn Sie die Zeit finden, uns von Ihren Erfahrungen zu berichten.

Herzliche Grüße

Ihr aid infodienst

Britta Klein

Britta Klein, aid |

als hilfreich bewerten 0 Versenden

Weitere Artikel

Energy-Drinks: Unermüdlich aufgeputscht