Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Landwirtschaft hat ein positives Image

Knapp 70 % der Deutschen sehen die Landwirtschaft positiv und vertrauen ihren Produkten. Allerdings haben ebenso viele nach eigener Einschätzung geringe Kenntnisse über die Landwirtschaft

Landmaschinenführer
aid

(aid) – Knapp 70 Prozent der Deutschen sehen die Landwirtschaft positiv und vertrauen ihren Produkten. Allerdings haben ebenso viele nach eigener Einschätzung keine genauen Kenntnisse über die moderne Landwirtschaft. Das ist das Resultat einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid im Auftrag des Forums Moderne Landwirtschaft (FORUM). Im Sommer 2016 wurden 1.000 Bürger im Alter von 14 bis über 70 Jahren befragt. Mehr als die Hälfte lebte in Städten mit mindestens 100.000 Einwohnern.

Etwa 80 Prozent der Deutschen sind davon überzeugt, dass die Landwirte ein hohes Bildungsniveau haben. Sie werden als innovationsfreudig (55 %) und fortschrittlich (62 %) eingeschätzt.

Es wurde auch gefragt, welche Kenntnis die Befragten zu modernen Techniken haben. Am bekanntesten ist der Einsatz von Melkrobotern bei der Stallarbeit (71 %), gefolgt von GPS-gestützten Landmaschinen (58 %). Knapp die Hälfte der Befragten weiß, dass es Traktoren mit autonomen Lenksystemen gibt, um die Düngerzufuhr exakt bemessen zu können. Immerhin 42 Prozent haben bereits von digitalen Apps gehört, mit denen Betriebe zum Beispiel die Temperatur im Stall regulieren können. Nur jeder Dritte weiß, dass Drohnen zur Feldüberwachung genutzt werden können.

Nach Ansicht der Befragten sind die wichtigsten Anforderungen an die Landwirtschaft das Tierwohl (82 %), gefolgt von hochwertigen Lebensmitteln (78 %) und Umweltschutz (77 %) sowie Nachhaltigkeit (73 %).

Vor allem in städtischen Regionen kommen die Menschen kaum noch mit der Landwirtschaft in Berührung. Umso wichtiger sind neutrale Informationen über die Landwirtschaft und ein Austausch mit der Gesellschaft darüber, wie Lebensmittel heutzutage erzeugt werden.

Heike Kreutz, www.aid.de

Weitere Informationen:

www.moderne-landwirtschaft.de

Das FORUM ist ein Zusammenschluss von Verbänden, Organisationen und Unternehmen der Agrarbranche und der vor- und nachgelagerten Bereiche sowie Landwirten. Ziel ist, über die moderne Landwirtschaft zu informieren und den Dialog mit der Gesellschaft zu fördern.

Antworten auf Fragen rund um Acker, Hof und Stall gibt es auch auf www.aid.de in der Rubrik „Kennen Sie Landwirtschaft...?“

http://www.aid.de/inhalt/kennen-sie-landwirtschaft-6114.html

als hilfreich bewerten 0 Versenden