Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Medienreihe Warenkunde

Die aid-Medien zur Lebensmittel-Warenkunde entstehen in enger Zusammenarbeit mit Experten aus Forschung und Praxis. Alle Informationen basieren auf dem aktuellen Wissensstand.

Reihe mit verschiedenfarbigen Büchern
nikolarakic / Fotolia.com

Die aid-Lebensmittelkunde-Medien informieren umfassend über alle wichtigen, im Handel erhältlichen Lebensmittel und ihre Verarbeitungsprodukte. Dazu zählen alkoholfreie Getränke, tierische und pflanzliche Lebensmittel. Das Medienspektrum umfasst Nachschlagewerke, Videos, Audios, Folien, Unterrichtsmaterialien und Schaubilder.

Nachschlagewerke vermitteln Lebensmittelkunde-Grundlagen

Alle Nachschlagewerke enthalten Grundlageninformationen zu den jeweiligen Lebensmitteln. Sie informieren über aktuelle Markt- und Verbrauchsdaten, veranschaulichen den Produktionsprozess und stellen das zugehörige Produktsortiment dar.

Die Ratgeber erklären die gesetzlich vorgeschriebenen Produktangaben auf den Lebensmittelverpackungen und vermitteln wichtige Qualitätskriterien für den Einkauf. Zudem zeigen sie, wie Lebensmittel richtig zubereitet und gelagert werden und beschreiben die wichtigsten Inhaltsstoffe in den Produkten.

Aktuell, verständlich, fundiert

Laptop mit Bücherstapel im Hintergrund

Die einfache, verständliche und optisch ansprechende Aufbereitung macht die aid-Medienreihe Lebensmittel-Warenkunde aus. Wissenschaftliche Fakten werden in einem Medienmix aus Texten, Bildern, Illustrationen und Videos vermittelt.

Die aid-Medien zur Lebensmittel-Warenkunde entstehen in enger Zusammenarbeit mit externen Experten aus Forschung und Praxis. Alle Informationen basieren auf dem aktuellen Wissensstand und sind frei von Werbung und kommerziellen Interessen.

Warenkunde-Ratgeber für Alltag und Berufspraxis

Aktuelle und sachkundige Informationen über Lebensmittel sind sowohl im privaten als auch im Berufsalltag gefragt. Konsumenten erhalten mit den aid-Warenkunde-Medien wertvolle Hilfestellungen für Einkauf, Verarbeitung und Lagerung von Lebensmitteln.

Lehrer können die Hintergrundinformationen, Schaubilder, Folien und Videos sehr gut im Hauswirtschafts- oder Biologieunterricht nutzen. Ernährungs- und Verbraucherberater profitieren von den Nährwert- und Verbraucherschutzhinweisen in den aid-Ratgebern und Verkäufer im Lebensmitteleinzelhandel erhalten aktuelle Fakten für die Beantwortung von Kundenfragen.

Wir stellen Ihnen hier die aid-Medienreihe Lebensmittel-Warenkunde vor.

Die Medienreihe Lebensmittel-Warenkunde auf einen Blick

  • Medienreihe über alle wichtigen im Handel erhältlichen Lebensmittel
  • Alle Grundlagen-Infos zu einer Lebensmittelkategorie in einem Heft
  • Inhalte: Marktdaten, Erzeugung, Warenkunde, Qualitätskriterien, Ernährung, Haushaltstipps, Verbraucherschutz, Nährwerttabellen
  • Kompaktes DIN-A5-Format, auch als PDF-Download erhältlich
  • Für Ausbildung, Ernährungsberatung, Lebensmitteleinzelhandel
  • Nachschlagewerk für Berater, Verkäufer, Kunden, Multiplikatoren
  • Erweiterbar durch Videos, Audios, Folien, CD-ROMs und Arbeitsblätter

 

Autorin: Carmen Menn, Bonn |

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Gemüse auf einem Holztisch
Johanna Mühlbauer / Fotolia.com
Pflanzensteckbriefe

Gemüse

Von Artischocke bis Zuckermais

Selbst angebautes Gemüse schmeckt doch immer noch am besten. In unseren Kulturanleitungen gibt es wertvolle Tipps, damit Sie reichlich Frisches von Ihren Beeten ernten können.

mehr...
Lebensmittel

Trendlebensmittel

Lebensmittel am Puls der Zeit

Trendbarometer mit einer Kompassnadel die auf Trend zeigt
Olivier Le Moal / Fotolia.com

Getreu dem Motto "Du bist, was du isst" drängen zahlreiche Lifestyle-Lebensmittel auf den Markt. Einige prägen unsere Ernährung entscheidend, doch viele Trends verschwinden auch rasch wieder.

mehr...
Lebensmittel

Vom Acker bis zum Teller

Alles über Lebensmittel

Gedeckter Tisch mit Blick auf Getreidefeld
iStock.com / holbinski

Entdecken Sie verschiedene Lebensmittel entlang ihrer Produktionskette - von der Erzeugung über die Verarbeitung bis hin zur Zubereitung und den Verzehr durch den Verbraucher.

mehr...

Hörfunkbeitrag Februar 2014

Abbildung der Ernährungsapp

"Was ich esse“ – App als Ernährungscoach

Was habe ich heute eigentlich so gegessen? Wer sein Essverhalten überprüfen und vielleicht sogar verändern möchte, der muss quasi Buch führen. Die neue aid-Ernährungsapp ist dafür enorm hilfreich.
Download - [PDF 101,47kB] Download - [MP3 3517,34kB] Anhören - [0:00 min]