Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Milch im Unterricht

Kuhmilch kann als Thema im Unterricht ganz unterschiedlich behandelt werden. Der aid hat relevante Themen ausgewählt und spannend aufbereitet. Voilà: unsere Medien rund um die Milch!

Kuh vor blauem Himmel
oraziopuccio / Fotolia.com

Konsummilch, Sahne, Jogurt und Buttermilch sind vier von mehreren Hundert verschiedenen Milcherzeugnissen im Handel. Nur wenige Schüler wissen, wie sich diese Produkte in Zusammensetzung, Herstellung und Geschmack voneinander unterscheiden. Wer die grundlegenden Unterschiede der Produktgruppen kennt, weiß worauf er beim Einkauf von Milcherzeugnissen achten kann und kauft nicht nur nach optischen Kriterien ein.

Lebensmittelkunde Milch: interessant für alle

Das Thema Milch bietet jede Menge Stoff für den Unterricht in allen Schulstufen. Viele grundlegende und aktuelle Fragestellungen können zum Beispiel im Biologie-, Chemie- oder Hauswirtschaftsunterricht bearbeitet werden: Wie macht die Kuh die Milch? Welche Inhaltsstoffe stecken in der Milch? Wie unterscheiden sich die Wärmebehandlungsverfahren von Frisch- und H-Milch voneinander? Woher weiß ich, wie lange der Jogurt noch haltbar ist? In den aid-Medien zum Thema Milch und Milchprodukte finden Sie Antworten auf diese Fragen.

Mit Milch lässt sich auch wunderbar experimentieren. In den sieben Mini-Experimenten aus dem aid-Heft "Milch erforschen mit inklusiven Kindergruppen" können Grundschulkinder beispielsweise Blitzkäse herstellen, Milchblasen erzeugen, "Kasein-Matsch" oder Pudding ohne Klumpen herstellen. Übers Staunen kommen die Kinder automatisch zum selbständigen Forschen, entdecken viel Neues und lernen die Milch und die Kuh näher kennen.

Hintergrundinformationen, Arbeitsblätter, Folien

Für Ihre Unterrichtsvorbereitung stehen Grundlageninformationen, Vorschläge für Unterrichtsverläufe, Arbeitsblätter, Anleitungen für Experimente und Schaubilder zur Verfügung. Wir stellen Ihnen hier die aid-Unterrichtsmaterialien zum Thema Milch und Milcherzeugnisse vor.

Carmen Menn, Bonn |

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Mädchen hält Milchglas
Ramona Heim / Fotolia.com

Gratis-Tipp

Kostenfreier Download Kuhmilch im Unterricht

Kuhmilch kann als Thema vielfältig im Unterricht behandelt werden. Wir zeigen Ihnen, welche Inhalte Sie anhand der Kuhmilch lehrplanbezogen vermitteln können. Die Unterlagen enthalten konkrete inhaltliche Vorschläge und die damit verbundenen Kompetenzerwartungen an die Schüler.

Kuhmilch im Unterricht: Ideen für die Sek I

Titelbild des Hefts "Milch erforschen mit inklusiven Kindergruppen"
aid

Primarstufe

Unterrichtsmaterial Milch erforschen mit inklusiven Kindergruppen

Milch ist gesund, leicht verfügbar und Kindern bekannt. Die sieben praxiserprobten Mini-Experimente in dem Heft ermöglichen Kindern neue Erfahrungen mit der Milch und erzeugen so Verständnis für deren Besonderheiten. Das eigene Experimentieren begeistert Regel- und Förderschüler ebenso wie solche, die die deutsche Sprache erst lernen müssen. Das Forscherheft eignet sich für Projektwochen, für die Nachmittags-AG, die Mittagsbetreuung, im Rahmen von Ferienprogrammen und auch für den Unterricht.

aid-Unterrichtsmaterial "Milch erforschen mit inklusiven Kindergruppen"

Titelbild Broschüre
aid

Unterrichten leicht gemacht

Broschüre Milch und Milcherzeugnisse

Mit vielen Schaubildern für den Unterricht: Auf 96 Seiten bietet das aid-Heft "Milch und Milcherzeugnisse" einen warenkundlichen Überblick über alle gängigen Milcharten und -erzeugnisse, ihre Herstellungsprozesse und den Stellenwert in der Ernährung. Die Tabellen, Diagramme und Abbildungen im Heft können Sie kopieren und im Unterricht einsetzen.

aid-Heft "Milch und Milcherzeugnisse"

Lernset Milch
Welttierschutzgesellschaft e.V.

Tipp im Web

Lernset über Milchkühe KUH+DU macht Schule

Auch wenn die meisten Kinder fast täglich Milchprodukte konsumieren, wissen sie wenig über Milchkühe und deren Lebensbedingungen. Dies möchte die Welttierschutzgesellschaft ändern. Das Lernset KUH+DU macht Schule für die Klassenstufen vier bis sechs unterstützt Lehrerinnen und Lehrer dabei, das Thema Milchkuh kindgerecht und ohne großen Aufwand im Unterricht zu behandeln. Die Kinder erfahren, woher die Milch kommt, in welchen Lebensmitteln sie enthalten ist und wie präsent Milch – und damit die Milchkuh – in ihrem Alltag ist. Spielerisch lernen sie die Lebensbedingungen und Bedürfnisse von Milchkühen kennen und erfahren, was jeder Einzelnen tun kann, um diese zu verbessern.

www.kuhplusdu.de

Auch interessant

Frozen Yogurt: Joghurt zum Naschen: Eine "leichte" Alternative zu Speiseeis? Laktosefreie Lebensmittel: Wer braucht sie wirklich? Rinderrassen vorgestellt: Vom Alleskönner zum Spezialisten Ökomilchviehhaltung ist besonders tiergerecht: Weniger Leistung, dafür mehr Komfort