Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Pflanzenschutz

Pflanzenschutzmaßnahmen sind fester Bestandteil der landwirtschaftlichen Pflanzenproduktion. Wichtig im Umgang mit Pflanzenschutzmitteln ist es, Gesundheit und Umwelt zu schützen.

Angehängte Pflanzenschutzspritze im Einsatz
countrypixel / Fotolia.com

Aufkleber mit Informationen über Pflanzenschutzspritzen-TÜV
Landpixel.de
Alles was Recht ist

Spritzen-TÜV jetzt alle drei Jahre

Bei Verstößen drohen Bußgelder

Viele Pflanzenschutzgeräte müssen in diesem Halbjahr wieder zur Kontrolle. Dies gilt für alle Spritzen, die letztmals vor dem 6. Juli 2013 geprüft wurden. Bei Verstößen drohen Bußgelder.

mehr...
Landwirt füllt PSM in Tank
landpixel.de
Ackerbau

Tipps für den Umgang mit Pflanzenschutzmitteln

Wichtigste Regel: Nicht nachlässig werden

Nachlässigkeit im Umgang mit Pflanzenschutzmitteln kann zur Gefahr für Mensch und Umwelt werden. Strikte gesetzliche Regelungen sollen dazu beitragen, die Risiken zu reduzieren.

mehr...
Marienkäfer in Blattlauskolonie
iStock.com / Smitt
Ackerbau

Biologischer Pflanzenschutz

Fest in der Praxis verankert

Die biologische Schädlingsbekämpfung hat in den vergangenen 30 Jahren an Bedeutung gewonnen. Sie ist umweltfreundlich und weitgehend unbedenklich für Anwender und Verbraucher.

mehr...
Mehltau Getreideblatt
landpixel.de
Ackerbau

Videos: Pflanzenkrankheiten und -schädlinge

Eintauchen in faszinierende Mikrowelten

Filmsequenzen aus der aid-Filmreihe zu Schadpilzen, Krankheiten und Schädlingen landwirtschaftlicher Nutzpflanzen.

mehr...