Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Presse

Alles für Journalisten: News, Hörfunkbeiträge, Ansprechpartner, Bilder und und und.

gefalltete Zeitung
pixabay

Tafelblatt mit Kaki
bzfe

Neue Infoblätter mit Basisinformationen zu verschiedenen Lebensmitteln, um Tafelbesuchern zusätzliche Kompetenzen zu vermitteln und ihnen einen abwechslungsreicheren Speiseplan zu ermöglichen

mehr...
Drei Lammkotelettes
Arras

In vielen Familien kommt zu Ostern traditionell ein Lammbraten auf den Tisch.

mehr...
Frau trinkt ein Glas Wasser
Antonioguillem / Fotolia.com

Ein Meilenstein ist erreicht. Im Jahr 2016 haben die US-Amerikaner erstmals mehr Wasser als süße Softdrinks wie Cola getrunken.

mehr...

Am 22. März ist Weltwassertag. Damit machen die Vereinten Nationen auf die große Bedeutung von Wasser als Lebensgrundlage aufmerksam.

mehr...
Eine Lupe, die eine Produktkennzeichnung vergrößert
fovito / Fotolia.com

Viele Verbraucher finden die Kennzeichnung von Lebensmitteln verwirrend und missverständlich. Das hat eine Untersuchung der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) gezeigt.

mehr...
Rosinen
pixabay

Eine neue Rebsorte, die es ermöglicht, die Trauben am Weinstock trocknen zu lassen, um sie dann quasi verzehrfertig zu ernten.

mehr...
Weizenfeld
doris oberfrank-list / Fotolia.com

Es muss nicht immer Tofu sein.

mehr...
bunte Ostereier
pixabay

In den Wochen vor Ostern herrscht im Hühnerstall Hochbetrieb. Zwar legen die Hennen nicht saisonal plötzlich mehr Eier aber die Verkaufszahlen explodieren.

mehr...
bunte Nudeln
pixabay

Das Spurenelement Selen ist essenziell für die menschliche Gesundheit. Wir nehmen Selen über Nahrungsmittel. Doch droht in vielen Regionen der Welt ein zunehmender Selenmangel

mehr...
weitere laden...

aid - BZfE - BZL

In eigener Sache

Bundeszentrum für Ernährung

Vom Wissen zum Handeln

Nun wird es ernst – das von Bundesminister Christian Schmidt ins Leben gerufene Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) nimmt am 1. Februar 2017 seine Arbeit auf.

mehr...
In eigener Sache

Bundeszentrum für Ernährung geht an den Start

Ernährungskommunikation national gedacht

Das Bundeszentrum für Ernährung geht am 1. Februar 2017 an den Start. Das BZfE wird in Deutschland die zentrale Einrichtung für Ernährungskommunikation.

mehr...

Aus aid wird BZfE und BZL

Medien gibt es weiter

Die Arbeit des aid infodienst wird im BZfE und im BZL weitergeführt.

mehr...
In eigener Sache

aid infodienst e. V. aufgelöst

Kompetenzen bündeln – Kommunikation stärken

Der aid infodienst e. V. (aid) ist Geschichte. Am 3. November 2016 haben die Mitglieder als höchstes Aufsichtsgremium die Auflösung des Vereins beschlossen.

mehr...

Hörfunkbeitrag Februar 2017

Stevia Tabletten und Blätter
Swapan / Fotolia.com

Superfoods und Karieskiller: Trendige Süßungsmittel

Die Lust am Süßen ist uns quasi genetisch in die Wiege gelegt worden.
Download - [PDF 37,14kB] Download - [MP3 6755,10kB] Anhören - [0:00 min]

Hörfunkbeitrag Januar 2017

Blick in einen gefüllten Kühlschrank
aid

Tipps zur richtigen Lagerung von Lebensmitteln

Wie erkennt man, ob ein Lebensmittel noch genießbar ist? Wie lagert man Lebensmittel hygienisch einwandfrei? Der neue Hörfunkbeitrag gibt Tipps zur richtigen Lagerung von Lebensmitteln.
Download - [PDF 28,46kB] Download - [MP3 5975,51kB] Anhören - [0:00 min]
H. Seitz
aid

Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit BZfE

Harald Seitz

Diplom-Oecotrophologe

Telefon 0228 8499-123

Renate Kessen
aid

Redaktion BZfE-Newsletter, Öffentlichkeitsarbeit

Renate Kessen

Dipl. Ing. agr.

Telefon 0228 8499-162