Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Soja auf dem Weg in die Schulen

"Soja – Vom Acker auf den Teller". Unter diesem Titel geht 2017 eine Unterrichtskonzeption für allgemeinbildende und berufliche Schulen mit Materialien und Lehrerhandreichung an den Start.

(aid) – "Soja – Vom Acker auf den Teller". Unter diesem Titel geht 2017 eine Unterrichtskonzeption für allgemeinbildende und berufliche Schulen mit Materialien und Lehrerhandreichung an den Start.

Soja aus regionaler, nachhaltiger Landwirtschaft soll auch über das Jahr der Hülsenfrüchte hinaus als Unterrichtsthema nachhaltig Eingang in die Schulen finden. Auf der Grundlage einer bundesweiten Bildungsplananalyse wurden Bausteine für eine modularisierte Unterrichtskonzeption entwickelt und in der Unterrichtspraxis erprobt und evaluiert. Sie werden allen Interessierten ab 2017 auf der Homepage des Soja-Netzwerks (www.sojafoerderring.de) kostenlos zur Verfügung stehen. Über Lehrerfortbildungen sollen die Materialien bei Lehrkräften bekannt gemacht werden.

Sonja Huber, Theresa Mayer und Udo Ritterbach von der Pädagogischen Hochschule in Freiburg stellen die Konzeption und Inhalte der geplanten Unterrichtsmaterialien in einem Online-Beitrag der aid-Fachzeitschrift „B&B Agrar“ vor.

www.aid.de

Weitere Informationen:

http://www.aid.de/inhalt/soja-auf-dem-weg-in-die-schulen-27763.html

 

als hilfreich bewerten 0 Versenden