Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Versicherungen

Arbeitsbedingte Verschleißerscheinungen, extreme Wetterverhältnisse, gefährliche Tierseuchenen. Die Bandbreite möglicher Risiken in der Landwirtschaft ist groß.

Feuerwehrmann löscht brennende Scheune
Wolfilser / Fotolia.com

Zwei alte Männer sitzen auf einer Bank vor einem Holzstapel
lunaundmo / Fotolia.com
Alles was Recht ist

Alterssicherung wird teurer

In der landwirtschaftlichen Sozialversicherung sind zu Jahresbeginn einige Änderungen in Kraft getreten. Dazu gehören höhere Beiträge für die Alterssicherung und für die Pflegekasse.

mehr...
Kuh vor dem Stall
Christian Schwier / Fotolia.com
Ökonomie, Recht, Soziales

Policencheck hilft Missstände aufdecken

Manche Risiken sind doppelt versichert, andere - existenzbedrohende - dagegen gar nicht. Mit einem regelmäßigen Check der Sach- und Haftpflichtversicherungen können Missstände behoben werden.

mehr...
Ökonomie, Recht, Soziales

Risikoabsicherung geht vor Altersvorsorge

Ehepaar am Zaun
goodluz / Fotolia.com

Landwirtschaftliche Familien sollten persönliche Risiken wie Berufsunfähigkeit und Todesfall in jedem Fall gut absichern. Erst dann kommt die Vermögensbildung.

mehr...
Ökonomie, Recht, Soziales

Private Altersvorsorge

Alter Landwirt auf einem Schlepper
katrinaelena / Fotolia.com

Die gesetzliche Altersabsicherung durch Alterskasse und Rentenversicherung kann nur einen Teil des Bedarfs im Alter abdecken. Den Rest müssen Landwirte privat absichern.

mehr...
Ökonomie, Recht, Soziales

Risikomanagement

Karabiner in Nahaufnahme
djama / Fotolia.com

Beim Risikomanagement geht es im Kern darum, das persönliche, familiäre und betriebliche Versicherungspaket individuell bedarfsgerecht zu schnüren und die Kosten möglichst gering zu halten.

mehr...