Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Video: Verlustquellen bei der Getreideernte

Vor der Ernte, beim Mähdrusch und nach der Ernte kommt es zu Verlusten von etwa 10 Prozent des gewachsenen Ertrages. Der aid-Videoclip stellt die verschiedenen Verlustquellen vor.

Der vollständige Film "Getreideernte – sauber, sicher, schnell", den Sie im aid-Medienshop bestellen können, gibt dem Landwirt zahlreiche Anregungen an die Hand, um eine erfolgsversprechende Erntestrategie zu entwickeln: zum Beispiel zur Auswahl des richtigen Mähdreschertyps, zur erforderlichen Leistung, zum Einsatz einer Lenkhilfe oder eines Wechselfahrers, zur Optimierung der Abfuhrlogistik oder zur Stoppellänge.

 

aid.de |

als hilfreich bewerten 0 Versenden
Getreideernte - sauber, sicher, schnell

Medienshop-Tipp

Video Getreideernte - sauber, sicher, schnell

Bei der Getreideernte treten derzeit noch etwa zehn Prozent Körnerverluste auf. Die DVD zeigt anhand von Videofilmen, kurzen Animationen und Fachartikeln, wie Landwirte die Getreideernte effizienter und rentabler gestalten können. mehr...